Shirt "Marlene Mortler Absetzen"


Shirt "Marlene Mortler Absetzen"

Auf Lager
innerhalb 3–4 Tagen lieferbar

19,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 500 g


Das Original „Marlene Mortler Absetzen“ -Shirt

Mit diesem Shirt lieferst du ein klares Statement gegen die Bundesdrogenbauftragte Marlene Mortler und die durch sie repräsentierte, völlig gescheitere Drogenpolik der Bundesregierung.  Bestens geeignet für jede gute Demo, den Guerilla-Kampf an der Supermarkt-Kasse und überhaupt zu jeder Gelegenheit.  So wie es sein soll.

Das Shirt kommt in der Farbe „Sports Grey“ und in komfortablem „Regular Fit“.
Durch die aus fairer Produktion stammende Premium-Baumwolle liefert es einen angenehmen Tragekomfort. Der wohlig weichen Haptik sei Dank.
Optisch weiß das Teil mit dem amtlichen Frontprint zu überzeugen, der keine Missverständnisse aufkommen lässt.
Ein kleines, aber feines Cannabis-Blatt und das Miniatur-TCC-Logo als Backprint runden das gute Stück ab.

!!! ACHTUNG: Bestellmenge lässt sich im Warenkorb ändern !!!

Die Zahlung erfolgt per Vorkasse. Nach der Bestellung erhälst eine Mail mit allen wichtigen Daten. 

Features:

  • originaler „Marlene-Mortler-Absetzen“ – Frontprint
  • TCC-Logo mit  smartem Canna-Blatt als Backprint
  • angenehm weiche Baumwollqualität
  • wertig verarbeitet
  • gerader Schnitt
  • Rundhals-Ausschnitt
  • Hergestellt aus kontrollierter Produktion nach den Standards der Stiftung „Fair Wear Foundation“ (FWF) mit Sitz in Amsterdam. Ziele sind die Förderung fairer und menschenwürdiger Bedingungen in der Bekleidungsindustrie zum Zwecke der Verbesserung der Arbeits- und Lebensbedinugngen der Arbeiter weltweit: Keine Kinderarbeit, keine Zwangsarbeit, keine Diskriminierung von Beschäftigten, Recht auf Gewerkschaftsbildung, garantierte Mindestlöhne, angemessene Arbeitszeiten, sichere und gesunde Arbeitsbedingungen, geregelte Arbeitsverhältnisse


Weitere Informationen unter www.fairwear.org
 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Fashion, Startseite