Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (Versandhandel) für Privatkunden der

The Cannabis Club

Geschäftsführung: Dominique Sarres

§ 1 Allgemeines

(1) Vertragliche Leistungen und Angebote der The Cannabis Club erfolgen ausschließlich nach Maßgabe der nachfolgenden Bedingungen. Mit Kenntnisnahme dieser Geschäftsbedingungen stimmt der Vertragspartner deren Einbeziehung in den mit der The Cannabis Club zu schließenden Vertrag zu.

(2) Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vertragspartners werden nicht Bestandteil der Vereinbarung zwischen den Parteien, auch wenn die The Cannabis Club einer etwaigen Einbeziehung nicht ausdrücklich widerspricht.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Angebote aus anderen Quellen der The Cannabis Club sind unverbindlich. Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Vertragspartner verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen.

(2) Die The Cannabis Club ist berechtigt, Angebote des Vertragspartners innerhalb einer Frist von zwei Wochen ab Zugang anzunehmen. Der Vertrag ist abgeschlossen, wenn die The Cannabis Club  die Annahme des Angebotes innerhalb dieser Frist schriftlich - auf dem Postweg oder per E-Mail - bestätigt oder die Lieferung ausführt. Ausreichend ist die Absendung der Bestätigung oder der Ware innerhalb dieser Frist.

§ 3 Vertragsgegenstand

(1) Vertragsgegenstand wird nur die Ware, die von der The Cannabis Club ausdrücklich bestätigt bzw. auf die Bestellung des Vertragspartners hin versandt wird.

(2) Zeichnungen, Abbildungen und sonstige Produktbeschreibungen - sind unverbindlich und stellen keine Beschaffenheitsgarantie im Sinne der Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches dar.

§ 4 Lieferung und Zahlung

(1) Die The Cannabis Club ist berechtigt, die Lieferung der vertragsgegenständlichen Ware binnen zwei Wochen ab Annahme des Angebots durch die The Cannabis Club zu bewirken.
 

(2) Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

(3) Der Mindestbestellwert beträgt 20 EUR.

(4) Warenlieferungen der The Cannabis Club erfolgen gegen Vorkasse.

(5) Der Kunde hat die Möglichkeit, nach Erhalt einer Auftragsbestätigung durch Überweisung zu zahlen (siehe
Zahlungsmöglichkeiten).

(6) Die The Cannabis Club berechnet innerhalb Deutschlands (ohne Insel) pro Bestellung DHL-Versandkosten in Höhe von 4,40 Euro (unversichert). Versand EU und Welt siehe Versandbedingungen.
Bestellungen ab 80 Euro sind versandkostenfrei.

(7) Die The Cannabis Club ist zu Teilleistungen berechtigt, sofern diese der Vertragsabwicklung förderlich und für den Vertragspartner zumutbar sind.

(8) Die Abtretung einer gegen die The Cannabis Club bestehenden Forderung ist dem Vertragspartner nicht gestattet, es sei denn, die The Cannabis Club stimmt ausdrücklich und schriftlich zu.